,,Mentoring

  • YouTube

Was ist Mentoring?

Ein Mentoring im klassischen Sinne gleicht einer Art „Patenschaft“.

Heißt, ein erfahrener Mentor oder eine Mentorin gibt Wissen und Erfahrungen an den Mentee weiter. Im Unternehmenskontext sind es vor allem erfahrene Führungskräfte, die Berufseinsteiger*innen oder Nachwuchskräfte darin unterstützen, aktuelle und zukünftige Herausforderungen zu meistern. Ein Mentoring ist dabei immer

  • persönlich – das heißt Mentor*in und Mentee stehen in direktem Austausch miteinander.

  • individuell – heißt, der Mentee mit seinen oder ihren Fragen und Herausforderungen steht im Mittelpunkt.

  • erfolgsorientiert – heißt, beiden ist daran gelegen, die berufliche oder persönliche Weiterentwicklung zugunsten des Mentee und des Unternehmens positiv zu beeinflussen.

 

Wie lange geht ein Mentoring?

Bei einem Mentoring werden die Mentee ein Jahr lang von mir als Mentor begleitet.

Zu den Netzwerkveranstaltungen kommen noch Seminare, die die Mentées in ihrer Entwicklung unterstützen.

Was bringt Mentoring dem Unternehmen?

Ein Mentoring kann vieles bewirken und insbesondere kann sich hierdurch ein Unternehmen einen eigenen Experten für Weichen schaffen.

Stetiges Lernen, die persönliche Entwicklung, die Bewältigung von individuellen Herausforderungen – all das kann durch Mentoring gefördert werden und letztlich auch ganz wesentlich zur Mitarbeiterzufriedenheit und damit zum Erfolg der Organisation beitragen.

Desweiteren erlangen die Mentee die durch mich im Mentoring begleitet werden eine besondere Tiefe in ihrem Wissensspektrum der Weichentechnik.

 

Es werden gezielt Experten für das eigene Unternehmen Ausgebildet.

Was ist im 1 Jahres Mentoring enthalten?

  • Eine direkter und persönlicher Austausch über Telefon und Whatsapp mit mir als Mentor.

  • Aktive Unterstützung bei dem ersten Wissensaufbau bis zur Erlangung des Expertenstatus.

  • 5 Personalcoachings in Präsensform. (Wir wählen zusammen die wichtigsten Inhalte für dich aus)

  • Zugriff auf Online Kurse.  (Mit Expertenwissen zum immer wieder anschauen)

  • Regelmässige Onlinecoachings zur Begleitung des Wissensaufbaus. 

  • Unterstützung beim Netzwerkaufbau.

  • Vorbereitung zu Lehrgängen wie dem Weichenmechaniker.

  • Vorbereitung auf Prüfungen.

  • Ausstattung mit allen für die Weichentechnik wichtigen Unterlagen.

 

 

Wer und wie kann das Mentoring in Anspruch genommen werden?

Für das Mentoring kann man sich nur direkt auf Info@weichentraining.de bewerben.

Zusammen prüfen wir ob das Mentoring für dich sinnvoll ist.

Mein Ziel ist es all meine Mentee zu  Experten aufzubauen.

Als Zielgruppe gelten:

  • Instandhaltungspersonal an Weichen

  • Weichenmechaniker

  • Signalmechaniker

  • Teamleiter Weiche

  • Bezirksleiter und Anlagenverantwortliche

  • Angehendes Trainerpersonal

  • Vorarbeiter bei Bautrupps

 

 

Teilnahmevoraussetzungen

 

Nachstehend aufgeführte Kriterien sind für die Bewerbung zu erfüllen: 

  • Tätigkeit in einem Unternehmen der Eisenbahnbranche

  • Tätig in Deutschland, der Schweiz oder Österreich

  • Alter bis ca. 55 Jahre

  • Ausbildung in einem technischen Beruf

  • Mindestens einjährige Berufserfahrung

  • Gute Kenntnisse der deutschen Sprache

 

Ihre Bewerbung muss folgende Unterlagen enthalten:

  • Anschreiben mit Motivation

  • Lebenslauf

  • Nachweiß der Tätigkeit im Eisenbahnbereich

  • Kostenübernahmeschreiben des aktuellen Arbeitgebers

 

Bitte reichen Sie Ihre vollständigen Unterlagen ausschließlich online unter Info@weichentraining.de ein.

 

 

Was kostet ein Mentoring?

Viele Inhalte im Mentoring sind unbezahlbar da man diese auf andere Wege nicht erhalten kann.

  • Der persönliche und direkte Austausch kann im täglichen Geschäft den Unterschied machen.

  • Desweiteren gibt es 5 Persönliche Coachings sowie regelmäßige Onlineschulungen.​ 

  • Die Unterlagen die Sie zu beginn des Mentoring erhalten sind über viele Jahre gesammelt und professionell aufgearbeitet.

  • Hierzu kommt die gemeinsame Zielverfolgung.

All dieses bekommen Sie für nur 7.799,-€ zzgl. Ust